Impressum

(MEGA-STEROIDE)

Gruppiert unter dem Namen "mega-steroids.com" oder "Site".

PRÄAMBEL

Diese Bedingungen werden ausschließlich zwischen mega-steroids.com, im Folgenden als „mega-steroids.com“ oder „die Website“ bezeichnet, und allen Personen geschlossen, die auf der Website einen Kauf tätigen mega-steroids.com, im Folgenden als "Internetbenutzer" und gemeinsam als "Parteien" bezeichnet.

Der Internetnutzer erklärt, volljährig und befugt zu sein, auf dieser Website eine Bestellung aufzugeben. Die Vertragsparteien stimmen zu, dass für ihre Beziehungen ausschließlich diese Geschäftsbedingungen gelten. Diese Bedingungen können sich ändern. Es wird daher davon ausgegangen, dass die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website geltenden Bedingungen gelten.

ARTIKEL 1 - VERFÜGBARKEIT

Unsere Produktangebote und -preise sind gültig, solange sie auf der Website sichtbar sind, mit Ausnahme von Sondervorgängen, deren Dauer und Gültigkeit auf der Website angegeben ist. Der Internetnutzer wird gebeten, die Verfügbarkeit der auf der Informationsseite jedes Produkts verkauften Artikel zu überprüfen.

Wenn Sie einen Artikel bestellen, der sich als nicht verfügbar herausstellt, behält sich mega-steroids.com das Recht vor, den Artikel gegen einen gleichwertigen oder teureren Preis auszutauschen, sofern der Internetnutzer nicht daran gehindert wird. Der Internetnutzer kann sich auch für eine vollständige Stornierung der Bestellung entscheiden, sofern dies zuvor dem Kundendienst von mega-steroids.com mitgeteilt wurde.

ARTIKEL 2: BESTELLUNG

Bestellung auf mega-steroids.com?

Die Bestellung erfolgt in mehreren Schritten:

  • Der Internetnutzer füllt seinen Einkaufswagen mit Produkten,
  • Der Internetnutzer wählt seine Art der Zustellung,
  • Der Internetnutzer wählt eine Zahlungsart
  • Der Internetnutzer bestätigt die Bestellung,
  • Der Internetnutzer erhält dann eine E-Mail mit dem Register seiner Bestellung auf mega-steroids.com.
  • Der Internetnutzer kann seine Bestellung bezahlen,
  • Der Internetnutzer füllt das Bestellbestätigungsformular aus.
  • Schließlich erhält der Internetnutzer eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung.

Die Auftragsbestätigungs-E-Mail bedeutet, dass mega-steroids.com die Bestellung des Internetnutzers annimmt und somit den Kaufvertrag zwischen den Parteien abschließt. Sobald die Bestellung versandbereit ist, sendet mega-steroids.com eine Versand-E-Mail mit der Nummer oder den Nummern der Sendungsverfolgung an den Internetbenutzer. Anschließend wird die Bestellung versandt.

Unsere Preise

Die auf der Website standardmäßig angezeigten Preise sind in USD angegeben, und es fallen alle Gebühren an.

Die auf mega-steroids.com angezeigten Produktpreise enthalten keine Versandkosten für bestimmte Verpackungen oder Preise für andere optionale Dienste, die vom Internetbenutzer abonniert wurden.

Diese werden dem Internetnutzer auf dem Zusammenfassungsbildschirm vor der endgültigen Bestätigung der Bestellung zur Kenntnis gebracht.

Was sind die Zahlungsmethoden?

Der Internetnutzer kann Einkäufe per Kreditkarte mit Visa, Carte Bleue, Mastercard und blauer E-Card über die MG-Website bezahlen. Der Internetnutzer wird dann aufgefordert, unserem Tutorial auf die Webseite unserer Partner zu folgen, die er dann bestätigen muss.

Der Internetnutzer kann seine Einkäufe auch in bar bei einer der MG-Agenturen seiner Wahl bezahlen.

Endlich kann der Internetnutzer mit Bitcoin bezahlen.

Alle Zahlungsinformationen finden Sie auf der Website auf der Registerkarte "Zahlungsmittel".

Zahlungsinhaber wechseln regelmäßig, der Zahlungsinhaber ist bei Zahlung durch den Internetnutzer vorzuziehen. Mega-steroids.com ist nicht verantwortlich, wenn Sie einen veralteten Inhaber verwenden. Die dem Eigentümerwechsel entsprechende Gebühr liegt in der Verantwortung des Internetnutzers.

Mega-steroids.com behält sich außerdem das Recht vor, eine Bestellung abzulehnen, wenn bereits ein Rechtsstreit über die Zahlung anhängig ist oder eine ungewöhnlich hohe Bestellung vorliegt.

ARTIKEL 3: LIEFERUNG

Die Produkte sind in allen Ländern außer Brasilien, Australien und den USA erhältlich.

Ist es möglich, an eine Sammeladresse zu liefern?

Im Falle einer Lieferung an eine Sammeladresse erkennt der Internetnutzer an, dass mega-steroids.com den Liefervorteil des Befehls bei der Sammellieferung an die in der Bestellung angegebene Adresse einstellt, das Produkt kann von einem Dritten empfangen werden. Der Gefahrenübergang auf den Internetnutzer erfolgt zu diesem Zeitpunkt.

Im Falle einer Zustellung in unzugänglichen Gebieten kann die endgültige Zustellung von einem unabhängigen Spediteur außer dem von mega-steroids.com verwendeten Spediteur durchgeführt werden. Diese Lieferung kann zu zusätzlichen Kosten für den Spediteur führen. Mega-steroids.com übernimmt diese zusätzlichen Kosten nicht.

Was sind die Lieferfristen?

Die auf der Website angegebenen Lieferzeiten beginnen mit der Freigabe der vom Internetbenutzer bestellten Produkte aus dem Lager. Diese Verzögerungen können 30 Tage ab Bestätigung der Bestellung durch die Website überschreiten. Der Internetnutzer wird per E-Mail über den Versand seiner Bestellung informiert.

Bei Zahlung per Überweisung beginnt die Lieferfrist mit dem Eingang der Überweisung des Internetnutzers bei mega-steroids.com.

Im Falle einer Relaispunktlieferung kann es sein, dass der vom Internetbenutzer gewählte Relaispunkt geschlossen ist (Feiertage, andere…). In diesem Fall wird das Paket an der nächstgelegenen Weiterleitungsstelle zum Haus des Internetnutzers hinterlegt. Diese Informationen werden in der Auftragsverfolgung angegeben. Der Internetbenutzer hat ab dem Eingangsdatum in Relay Point eine Frist von 10 Tagen, um sein Paket abzurufen. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Rücksendung als nicht ordnungsgemäß und wird von mega-steroids.com nicht zurückerstattet. Das Paket gilt als verloren.

Was passiert, wenn ich während der Lieferung abwesend bin?

Im Rahmen einer Lieferung durch einen privaten Spediteur und der Abwesenheit beim ersten Besuch wird vom Spediteur ein Termin vereinbart. Für die Lieferung per Terminentscheidung wird der Spediteur den Internetnutzer direkt kontaktieren, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Bei Abwesenheit mit vereinbarten Terminen muss der Internetnutzer mega-steroids.com mindestens fünf (5) Werktage vor dem vereinbarten Liefertermin benachrichtigen. Andernfalls werden die zusätzlichen Besuche dem Internetbenutzer vom Netzbetreiber in Rechnung gestellt.

ARTIKEL 4 - VERSICHERUNG

Dem Internetnutzer steht es frei, die Versandart seines Produkts zu wählen, und er kann sich gegen Verlust, Bruch oder Beschlagnahme des Pakets versichern. Mega-steroids.com übernimmt diese Gebühren oder Transportkosten nicht und kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden, dass das Paket des Internetnutzers nicht erhalten wird, wenn diese Versicherung bei der Validierung des Warenkorbs nicht ausgewählt wurde (indem das entsprechende Kästchen angekreuzt wird). Die Website rät Internetnutzern, sich für einen versicherten Versand zu entscheiden. Nur die Online-Überwachung des offiziellen Betreibers der Website wird zertifizieren.

- Bei Abschluss einer Versicherung für den Verlust eines Pakets muss die angegebene Lieferadresse vollständig, detailliert und genau sein. Der in einer garantierten Lieferung verwendete Vor- und Nachname muss absolut korrekt und vollständig sein. Außerdem müssen Vor- und Nachname, die in einer garantierten Zustellung verwendet werden, mit den Namen auf der Mailbox identisch sein. Wenn Ihr Paket zugestellt wird und eine andere Person, die nicht auf dem Paket angegeben ist, Ihr Paket abholt (Nachbar, Verwandter oder andere), haben Sie keinen Anspruch auf Rückgabe Ihrer Bestellung.

- Im Falle der Inanspruchnahme einer Versicherung für die Zollbeschlagnahme haben Sie, wenn Ihre Adresse auf der schwarzen Liste steht, kein Recht auf Rücksendung Ihrer Bestellung. Eine Adresse, die als schwarze Liste gilt, ist eine Adresse, die beim Zoll als Adresse registriert ist, an der mindestens ein Paket 5 Jahre vor der Bestellung vom Zoll gesperrt wurde. Im Falle einer Validierung der Nutzung der Versicherung für die Zollbeschlagnahme senden Sie uns bitte eine neue Adresse und einen neuen Namen ohne Angabe von Gründen.

- Bei Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung ist bei Erhalt des Pakets ein Foto mit der Darstellung des Reiserücktritts während des Transports aufzunehmen und unverzüglich an den Kundendienst weiterzuleiten. Der Internetnutzer hat 12 Stunden nach Erhalt Zeit, uns dieses Foto zum Nachweis des Schadens zuzusenden. Nach dieser Frist erlischt die Garantie für Bruch. Der vakuumierte transparente Kunststoff, der die Produkte enthält, darf nicht geöffnet werden. Wird der abgesaugte Kunststoff geöffnet, erlischt die Garantie auf Bruch.

Die Versicherung deckt das Paket im Falle von Verlust, Bruch oder Beschlagnahme des Pakets bis zu einem Höchstbetrag von 568 USD ohne Transport und Versicherung.

Die Versicherung stellt keine Rückzahlungsanordnung, es kann eine Rücksendung der Bestellung bis zu einem Höchstbetrag von 568 USD erfolgen

Ein einziger maximaler Empfehlungsauftrag wird realisiert, wenn das zurückgegebene Paket auf ein neues Problem stößt und Mega-steroids.com unter den oben beschriebenen Bedingungen möglicherweise kein drittes Paket zurückgibt.

Der Versicherungsschutz unserer Versicherung deckt nicht alle Länder ab. Wenn Sie bei der Fertigstellung Ihres Einkaufswagens nicht die Möglichkeit haben, die Versicherungsoption zu wählen, bedeutet dies, dass Ihr Land nicht von der Versicherung abgedeckt ist.

In allen Fällen der Paketsendung gehen die Transportkosten immer zu Lasten des Kunden.

Artikel 5 - Eigentumsvorbehalt

Mega-steroids.com behält sich das Eigentum an den vom Internetnutzer gekauften Artikeln bis zur vollständigen Erfüllung aller Verpflichtungen des Internetnutzers und insbesondere bis zur Bezahlung der Bestellung vor.

ARTIKEL 6: KUNDENDIENST

Bei Fragen zu einem Einkauf auf den Websites von Mega-steroids.com ist das Customer Care Center erreichbar: per E-Mail und über die Kontaktseite.

ARTIKEL 7 - GESAMT

Diese Verkaufsbedingungen gelten für alle darin enthaltenen Bestimmungen. Das Versäumnis, irgendwann eine Bestimmung dieser zu nutzen, kann später keinen Verzicht auf diese Verpflichtungen geltend machen. Im Falle einer Behinderung von einem von ihnen bleiben die anderen Klauseln gültig.

Mega-Steroids.com